Wirtschaftsrecht online
Master of Laws (LL.M.)

Wer heute eine juristisch-betriebswirtschaftliche Doppelqualifikation vorweisen kann, ist in vielen Bereichen der Wirtschaft sehr gefragt – die Einsatzgebiete sind vielfältig: Wirtschaftsjuristen arbeiten als Mediator, Unternehmensberater, Insolvenzverwalter, in Personal- oder Rechtsabteilungen. Sie sind immer dann gefragt, wenn Wirtschaft und Recht zusammentreffen, wenn betriebswirtschaftliche und juristische Qualifikationen erforderlich und Grundlage von Entscheidungen sind.

Die HFH bietet den Masterstudiengang Wirtschaftsrecht als reinen Online-Studiengang an: Das Studienangebot ist besonders auf den juristischen Schwerpunkt ausgerichtet und ist immer und überall vom Internet aus abrufbar – rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche. Das interaktive Online-Studium an der HFH führt nach vier Semestern zum Master of Laws (LL.M.).


Übersicht Studiengang

Abschluss
Master of Laws (LL.M.)

Studiendauer
24 Monate
(4 Semester)

Studienbeginn
01.01., 01.03., 01.05., 01.07., 01.09., 01.11.
eines jeden Jahres

Bewerben
jederzeit möglich
Studiengebühr
195 Euro pro Monat
(24 Monatsraten)
4.680 Euro gesamt

Prüfungsgebühr je Prüfungsversuch
59 Euro

Mindestsumme Prüfungsgebühr
(13 Prüfungen)
767 Euro gesamt

Credit Points
90 ECTS-Punkte
Betreuung und Bewertung der Masterthesis
750 Euro

Kosten des Studiums (mind.)
6.197 Euro gesamt

Akkreditierungen
Siegel des Akkreditierungsrats;
FIBAA-Siegel

Studienvertiefungen

Geplant sind: Steuerrecht, Streitschlichtung und Mediation, Insolvenzrecht, Internetrecht, Medienrecht, Arbeitsrecht, Bankrecht, Verbraucherrecht, Gesundheitsrecht, Versicherungsrecht, internationales Wirtschaftsrecht und Kapitalmarktrecht.
 


Studienablaufplan
Zulassungsvoraussetzungen

Der Online-Studiengang Wirtschaftsrecht (Master) an der HFH richtet sich an Absolventen mit einem Bachelor in Wirtschaftsrecht, an Wirtschaftswissenschaftler und Juristen. Eine Mindestnote aus dem Erststudium ist nicht erforderlich. Gegebenenfalls sind Brückenkurse erforderlich, die im Rahmen des regulären Online-Masters angeboten werden.


Anmeldeformular
Immatrikulationsantrag

HFH-Prüfungszentren für diesen Studiengang