HFH Jena
Technik, Wirtschaft und Recht

Mehr zum Studienzentrum Jena
Jena gilt das High-Tech-Standort und Wissenschaftsstadt. Mit ihren 108.000 Einwohnern ist sie nach der Landeshauptstadt Erfurt die zweitgrößte Stadt Thüringens. Die Stadt beheimatet internationale Konzerne, aber auch zahlreiche kleine und mittelständische Unternehmen.

Auch der vielseitige Handel, modernes Handwerk, hochwertige Dienstleistungsunternehmen, hervorragende Gastronomie sowie produktive öffentlich-rechtliche Einrichtungen vervollständigen die Jenaer Unternehmenslandschaft und prägen das Stadtbild, das durch eine Mischung aus Wissenschaft, Kultur, Sport, Wirtschaft, Technologie, Natur sowie Innovation charakterisiert ist.
 
Sehr gute Voraussetzungen also, sich dort mit einem akademischen Abschluss optimal aufzustellen. Und genau das bietet das HFH-Studienzentrum in Jena mit einem guten Angebot an Bachelor- und Masterstudiengängen. Hier können die Studierenden Betriebswirtschaft (B.A.), Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.), Maschinenbau (M.Eng.) oder den Aufbaustudiengang Technik (B.Eng.) belegen.
 
Die meisten Unternehmen vor Ort setzen auf das Wissen und Können ihrer hochqualifizierten Fachkräfte, Jena ist bekannt für seine hervorragenden fachlichen Talente. Eine tolle Ausgangssituation für die HFH-Absolventen mit ihrem akademischen Abschluss, dort in der vielseitigen Branche Fuß zu fassen bzw. ihre Karriere weiter voran zu treiben!

Die Map konnte nicht geladen werden!

Spitzweidenweg 30

07743 Jena

Tel.: 03641 537144

Fax.: 03641 537120

Öffnungszeiten

Mo.–Fr.: 8–12 Uhr


Anfahrtsplan



Unsere Ansprechpartner

Studienzentrumsleitung

Steffen Kreutzer
Nachricht schreiben
Monika Piehler
Nachricht schreiben
 



Studiengänge
Wirtschaftsingenieurwesen
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Aufbaustudiengang Technik
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Maschinenbau
Master of Engineering (M.Eng.)
Betriebswirtschaft
Bachelor of Arts (B.A.)