General Management
Master of Business Administration (MBA)

Der globale Wettbewerb fordert von den Unternehmen eine hohe Bereitschaft zu stetiger Anpassung. Ein MBA, kombiniert mit Ihrer Berufserfahrung, bietet Ihnen exzellente Grundlagen zur Übernahme verantwortungsvoller Führungsaufgaben im Unternehmen. Die generalistisch geprägte Management-Ausbildung richtet ihren Fokus auf Innovations- und Change Management, zwei der zentralen Herausforderungen der heutigen Zeit. Mit diesem Studium ergibt sich für die Absolventinnen und Absolventen ein breites Einsatzfeld in den verschiedensten Branchen.

Die Regelstudienzeit des Studiengangs General Management beträgt insgesamt vier Semester im Teilzeitstudium zuzüglich eines Semesters für die Master-Thesis. Inhaltlich werden Ihnen zunächst strategische Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, bevor dann der Schwerpunkt auf dem Innovations- und Change Management liegt.
Der Studiengang baut auf einem betriebswirtschaftlichen Grundwissen auf. Sofern Sie Ihren ersten Studienabschluss nicht in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang erlangt haben, ist Ihrem MBA-Studium ein Pre-MBA-Semester vorgeschaltet, in dem Sie sich mit betriebswirtschaftlichen Grundlagen vertraut machen.


Übersicht Studiengang

Abschluss
Master of Business Administration (MBA)

Studiendauer
4 Semester, zzgl. Masterthesis

Studienbeginn
1. Januar und 1. Juli

Bewerben bis
15. November 2016
Studiengebühr
390 Euro pro Monat
9.360 Euro gesamt
zzgl. Gebühr Masterthesis: 750 Euro
Pre-MBA-Semester: 750 Euro

Akkreditierung
ACQUIN

Credit Points
120 ECTS-Punkte

 


Pre-MBA-Semester für wirtschaftswissenschaftliche Neulinge

Ein betriebswirtschaftliches Grundverständnis wird bei den Studierenden des MBA General Management vorausgesetzt. Sofern Sie Ihren ersten Studienabschluss nicht in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang erlangt haben, ist Ihrem eigentlichen MBA-Studium an der HFH ein Pre-MBA-Semester vorgeschaltet. In diesem Semester machen Sie sich mit den betriebswirtschaftlichen Grundlagen vertraut. Im Pre-MBA-Semester behandeln Sie die folgenden drei Module:

  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und des Marketings
  • Buchführung und Jahresabschluss
  • Kosten- und Leistungsrechnung

In diesen Modulen eignen Sie sich unter anderem betriebswirtschaftliche Basiskenntnisse an, verschaffen sich einen Überblick über das externe Rechnungswesen und lernen das interne Rechnungswesen kennen mit seinen Zielen, Inhalten und Methoden.

Um sich für den MBA-Studiengang General Management an der HFH einzuschreiben, müssen alle drei Module mit einer Klausur erfolgreich abgeschlossen werden.




Studienablaufplan
Zulassungsvoraussetzungen

Um zum MBA-Studiengang General Management an der HFH zugelassen zu werden, müssen Sie zunächst ein abgeschlossenes Studium (Bachelor, Diplom oder adäquate Abschlüsse) an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule (Fachhochschule/Universität) oder einen Bachelor-Abschluss eines akkreditierten Studiengangs an einer Berufsakademie nachweisen.

Sofern der erste akademische Abschluss nicht wirtschaftswissenschaftlicher Prägung ist, ist vor Studienbeginn ein Pre-MBA-Semester erfolgreich zu absolvieren, in dem betriebswirtschaftliche Grundlagen vermittelt werden.

Darüber hinaus müssen Bewerber über mindestens ein Jahr Berufserfahrung verfügen, die in der Regel nach Abschluss des ersten Studiums erlangt wird.

Außerdem müssen Englischkenntnisse auf dem Level B 2 des Common European Framework (CEF) bis spätestens zum Ende des zweiten Semesters nachgewiesen werden, zum Beispiel durch:

  • TOEFL (Test of English as a Foreign Language)
  • TOEIC
  • IELTS
  • APIEL
  • vergleichbare Leistungen

Das Formular zur Anrechnung nachgewiesener Englischkenntnisse finden Sie hier.

Die HFH bietet als vergleichbare Leistung ein Interview in englischer Sprache auf dem Niveau B 2 an. Weitere Informationen finden Sie hier.


Anmeldeformular
Immatrikulationsantrag

HFH-Studienzentren für diesen Studiengang