Wirtschaft und Recht

Die Kernkompetenzen der Hamburger Fern-Hochschule liegen in den zukunftsweisenden Themenfeldern Gesundheit und Pflege, Technik sowie Wirtschaft und Recht. Auf sie fokussieren sich unsere Studienangebote.

Um wirtschaftliche Zusammenhänge adäquat zu erfassen, vermittelt unser Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft zunächst Grundlagenwissen, danach trainieren die Studierenden das Management komplexer Problemsituationen und bilden ihre Kompetenzen fachlich und fachübergreifend aus. Vertieft werden kann dieses Wissen im Masterstudiengang Betriebswirtschaft. Ein ausbildungsbegleitendes Studium ermöglicht der Bachelor Betriebswirtschaft dual.

Wirtschaftsjuristen bieten sich aufgrund ihrer erworbenen juristisch-betriebswirtschaftlichen Doppelfunktion vielfältige Einsatzbereiche in verschiedenen Branchen. Die HFH bietet die akademische Qualifikation zum Bachelor (LL.B.) und Master (LL.M.) in Wirtschaftsrecht als Onlinestudium über sein Institut für Online-Lehre an. Einzelne Module der beiden Studiengänge lassen sich zudem als berufliche Weiterbildung auf Zertifikat studieren.

Der Master of Business Administration hingegen ist die erste Wahl für erfahrene Fachkräfte mit akademischem Hintergrund, die eine Führungsposition anstreben.

Ein ausgzeichnetes Sprungbrett, um eine bedeutende Position im gehobenen Management zu erlangen, ist der international angelegte berufsbegleitende Promotionsstudiengang Betriebswirtschaft und Management (Ph.D.). Er wird von der HFH ab August 2016 in Kooperation mit der ungarischen Universität Kaposvár durchgeführt.