Führung der eigenen Person (G15)


Der Gesundheitsbereich gilt als Wachstumsbranche der Gegenwart und der Zukunft. Die Anforderungen an Führung und Management in diesen Bereichen werden damit in hohem Maße bestimmt durch die Veränderungen von Unternehmen, Organisationen und Institutionen. Dies bedeutet in der Folge entsprechende Anforderungen an die Führungskräfte und an das Handeln im Management. Dieses Zertifikatsstudium bereitet Führungskräfte im Gesundheits- und Sozialsektor auf die Fähigkeit zur Führung der eigenen Person, als wesentliche Grundlage einer erfolgreichen Führungstätigkeit, vor.

Studieninhalte

    1. Selbstmanagement
      Selbstmanagement: Wer braucht das wofür?
      Selbstmanagement: Welche Modelle sind nützlich?
      Selbstmanagement praktisch: Wie führe ich mich selbst?
    2. Zeitmanagement
      Wofür Zeitmanagement?
      Die Entwicklung der Zeitkultur und des Zeitmanagements
      Methoden und Instrumente des Zeitmanagements
      Zeitmanagement als Führungsaufgabe
    3. Steuerung von Prozessen im Management
      Der „Prozess“ als neues Paradigma im Management
      Orientierung gewinnen
      Energie erzeugen, steuern, nutzen
      Teilhabe organisieren
      Entscheidungen erzeugen
      Kompetent werden und bleiben
      Zeiträume, Zeitflüsse und Zeitfenster (Timing)
      Ordnung: Muss sie sein?
      Instrument günstig einsetzen

Zulassungsvoraussetzung

Abitur oder Fachhochschulreife, alternativ abgeschlossene Berufsausbildung oder eine mindestens zweijährige, dem Weiterbildungsziel entsprechende Berufstätigkeit.

Credit Points

4 Credit Points werden mit Erlangen des Hochschulzertifikats gutgeschrieben.

Anrechnung

Die hier erworbenen Credit Points können auf folgende Studiengänge angerechnet werden:
Gesundheits- und Sozialmanagement

Studienumfang

Studienbriefe 3
Selbststudienstunden        
52
Präsenzstunden 12

Leistungsnachweis bei Hochschulzertifikat

Klausur (90 Minuten)
Prüfungsleistung

Anmeldung, Immatrikulation und Ablauf

Gebühren

Teilnahmezertifikat: 240 Euro (40 Euro monatlich)
Hochschulzertifikat: 300 Euro (50 Euro monatlich)
Laufzeit jeweils 6 Monate


Studienzentren (weitere Orte auf Anfrage)