Wirtschaftsprivatrecht Vertiefung (R4)


Die Rechtsordnung bietet zur Gestaltung von Unternehmen verschiedene Unternehmensformen an, aus denen die im jeweiligen Einzelfall optimale Alternative auszuwählen ist. Zur Fundierung der Wahlentscheidung sind Kenntnisse u.a. hinsichtlich der Gründung, Geschäftsführung, Vertretung und Haftung der verschiedenen Gesellschaftsformen notwendig. Sie erwerben mit den Studienbriefen zum Unternehmensrecht vertiefende Kenntnisse über die Personengesellschaften GbR, OHG und KG sowie die Kapitalgesellschaften GmbH und AG. In den Studienbriefen zum Besonderen Schuldrecht werden wichtige Vertragstypen wie der Werk-, Dienst-, Miet- und Darlehensvertrag behandelt. Sie werden in die Lage versetzt, in der Praxis getroffene vertragliche Vereinbarungen richtig einzuordnen, die Rechte und Pflichten der Vertragsparteien zutreffend zu erkennen und auf Störungen bei der Abwicklung des Vertragsverhältnisses entsprechend zu reagieren.

Studieninhalte

    1. Unternehmensrecht 1
      Unternehmensformen des öffentlichen Rechts und des Privatrechts
      Grundprinzipien und Grundbegriffe des Gesellschaftsrechts
      Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR)
      Offene Handelsgesellschaft (OHG)
      Kommanditgesellschaft (KG)
      Weitere Personengesellschaften im Überblick
    2. Unternehmensrecht 2
      Kapitalgesellschaften als Körperschaften
      Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
      Aktiengesellschaft (AG)
      Überblick über die Rechtsformen in Europa
    3. Besonderes Schuldrecht 1
      Werkvertrag
      Dienstvertrag
      Mietvertrag
    4. Besonderes Schuldrecht 2
      Leasingvertrag
      Darlehensvertrag
      Auftrag und Geschäftsbesorgungsvertrag
      Maklervertrag
      Schuldversprechen und Schuldanerkenntnis
      Leihvertrag
      Verwahrvertrag

Zulassungsvoraussetzung

Abitur oder Fachhochschulreife, alternativ abgeschlossene Berufsausbildung oder eine mindestens zweijährige, dem Weiterbildungsziel entsprechende Berufstätigkeit.

Credit Points

5 Credit Points werden mit Erlangen des Hochschulzertifikats gutgeschrieben.

Anrechnung

Die hier erworbenen Credit Points können auf folgende Studiengänge angerechnet werden:
Betriebswirtschaft

Studienumfang

Studienbriefe 4
Selbststudienstunden        
70
Präsenzstunden 10

Leistungsnachweis bei Hochschulzertifikat

Klausur (120 Minuten)

Anmeldung, Immatrikulation und Ablauf

Gebühren

Teilnahmezertifikat: 240 Euro (40 Euro monatlich)
Hochschulzertifikat: 300 Euro (50 Euro monatlich)
Laufzeit jeweils 6 Monate


Studienzentren (weitere Orte auf Anfrage)