Unternehmensführung (W4)


Das Modul Unternehmensführung vermittelt jene Kenntnisse, die zur Ausübung einer Führungsaufgabe im Rahmen der betrieblichen Planung, Realisierung und Kontrolle notwendig sind. Hierzu zählen fundierte fachliche und methodische Kenntnisse. Das Studienangebot dieses Moduls richtet sich an diejenigen, die bereits Führungsverantwortung tragen oder sich auf Führungsaufgaben vorbereiten möchten.

Studieninhalte

    1. Grundlagen der Unternehmensführung
      Ebenen des Managementsystems;
      Managementkompetenzen und Managerhandeln;
      Normativer Rahmen der Unternehmensführung;
      Unternehmensführung als Prozess
    2. Personalführung
      Führungstheorien;
      Führungsstile;
      Personalentwicklung als Führungsaufgabe;
      Besondere Führungssituationen
    3. Strategische Unternehmensführung I
      Begriffliche Grundlagen;
      Strategietypen;
      Phasenmodell zur Strategieentwicklung;
      Strategische Zielbildung;
      Strategische Analyse: Umweltanalysen (z.B. Markt-, Branchen-, Konkurrenzanalyse), Unternehmensanalysen (z.B. Lebenszykluskonzept, Wertkettenanalyse)
    4. Strategische Unternehmensführung II
      Strategieformulierung: Erarbeitung strategischer Alternativen (z.B. mittels SWOTAnalyse, Benchmarking, Gap-Analyse, Portfolio-Methoden);
      Bewertung und Auswahl von Alternativen;
      Strategieimplementierung (z.B. mittels Balanced Scorecard);
      Strategische Kontrolle;
      Zusammenspiel von Strategie – Organisation – Personal – Unternehmenskultur
    5. Besondere Handlungsfelder der Unternehmensführung
      Unternehmenswissen (Wissensmanagement);
      Unternehmensveränderung (Change Management);
      Unternehmensöffnung (organisatorische Flexibilisierung)

Zulassungsvoraussetzung

Abitur oder Fachhochschulreife, alternativ abgeschlossene Berufsausbildung oder eine mindestens zweijährige, dem Weiterbildungsziel entsprechende Berufstätigkeit.

Credit Points

5 Credit Points werden mit Erlangen des Hochschulzertifikats gutgeschrieben.

Anrechnung

Die hier erworbenen Credit Points können auf folgende Studiengänge angerechnet werden:
Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsrecht

Studienumfang

Studienbriefe 5
Selbststudienstunden        
138
Präsenzstunden 10

Leistungsnachweis bei Hochschulzertifikat

Klausur (90 Minuten)

Anmeldung, Immatrikulation und Ablauf

Gebühren

Teilnahmezertifikat: 300 Euro (50 Euro monatlich)
Hochschulzertifikat: 372 Euro (62 Euro monatlich)
Laufzeit jeweils 6 Monate


Studienzentren (weitere Orte auf Anfrage)